Fahrerlaubnisklassen

B/BF17 B/BF17

Kraftwagen bis 3,5 t zG
- Mitführen von Anhängern

  • Alle Anhänger bis 750 kg zG,
  • bei Anhängern mit einer zG von mehr als 750 kg ist die zG der Kombination auf 3.500 kg begrenzt.

Mehr Infos hier…

BE/BEF17

Kraftwagen der Klasse B und

  • Anhänger über 750 kg und bis 3.500 kg zG.

Mehr Infos hier…

BE/BEF17
B96 B96

Kraftwagen der Klasse B mit Anhänger über 750 kg zG.
Die zG der Kombination ist begrenzt auf max. 4.250 kg.

Mehr Infos hier…

Mofa

  • einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor,
  • maximal 25 km/h bbH,
  • Verbrennungsmotor bis 50 ccm Hubraum oder Elektromotor.
Mofa
AM AM

Zweirädrige Kleinkrafträder (Moped, Mokick) / Dreirädrige Kleinkrafträder /
vierrädrige Leichtfkraftfahrzeuge

Mehr Infos hier…

A1

Leichtkrafträder bis 125 cm³

Mehr Infos hier…

A1
A2 A2

Krafträder bis 35 kW
Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW; Verhältnis Leistung/Leermasse max. 0,2 kW/kg.

Mehr Infos hier…

A

Krafträder / Dreirädrige Kraftfahrzeuge

  • Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von mehr als 50 cm³ und einer bbH von mehr als 45 km/h.
  • Dreirädrige Kraftfahrzeuge mit einer Leistung von mehr als 15 kW.

Mehr Infos hier…

A
Begleitfahrzeug Begleitfahrzeug
C

Schwere LKW

Kraftwagen , ausgenommen Kraftwagen mit mehr als 8 Fahrgastplätzen, über 3,5 t zG (nach oben keine Beschränkung) auch mit Anhänger max. 750 kg zG.

Mehr Infos hier…

C
CE CE

Schwere Lastzüge

  • Kraftwagen über 3,5 t zG (nach oben keine Beschränkung) und Anhänger über 750 kg zG
D

Busse

Kraftfahrzeuge, die zur Beförderung von mehr als 8 Personen außer dem Fahrzeugführer ausgelegt und gebaut sind – auch mit Anhänger bis 750 kg zG.

Mehr Infos hier…

D
DE DE

Busse

Kombination aus Kraftfahrzeug der Klasse D und einem Anhänger über 750 kg zG.

Mehr Infos hier…

L

Zugmaschinen

  • Zugmaschinen, die nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden, mit einer bbH von max. 40 km/h, auch mit Anhänger, dann dürfen sie aber nur mit max. 25 km/h gefahren werden.
  • Selbstfahrende Arbeitsmaschinen, selbstfahrende Futtermischwagen, Stapler und andere Flurförderzeuge mit einer bbH von max. 25 km/h, auch mit Anhänger.

Mehr Infos hier…

L
T T

Zugmaschinen

  • Zugmaschinen, mit einer bbH von max. 60 km/h,
  • Selbstfahrende Arbeitsmaschinen und
    selbstfahrende Futtermischwagen, mit einer bbH von max. 40 km/h,

die jeweils nach ihrer Bauart zur Verwendung für land- oder forstwirtschaftliche Zwecke bestimmt sind und für solche Zwecke eingesetzt werden.
Hinter diesen Fahrzeugen dürfen Anhänger geführt werden.

Mehr Infos hier…

Alle weiteren Infos findet Ihr auf der Seite des FAHRLEHRERVERBANDES Baden-Württemberg: Die aktuellen Führerscheinklassen gültig seit 19.01.2013 im Überblick